„Das höchste aber von allen Gütern ist der Frauen Schönheit“. Dieser Meinung war schon Friedrich Schiller und eine jede Frau ist schön, auf ihre ganz besondere und individuelle Weise. Keine Frau muss sich verstecken. Ganz egal, ob groß oder klein, alt oder jung oder dick oder dünn.

Hier stellen wir euch wunderschöne Sommerkleider in großen Größen vor. Wichtig ist, dass ihr euch wohlfühlt, Mädels. Für jede Figur, gibt es die passenden Kleider. Auch in Übergrößen!

Die Sommerkleider sind luftig und elegant zugleich geschnitten. Ob du dich in der Stadt mit Freundinnen triffst oder auf eine Gartenparty eingeladen bist, mit diesen Kleidern liegst du voll im Trend. Die Modefarben für 2018 sind zarte Töne. Auch mit eleganten Blumen- oder verspielte Pünktchenmustern, kann man auch dieses Jahr nichts falsch machen. Süße Rüschen an den Schultern und der Oberweite zaubern ein pralleres Dekolletee.

Dieser Vintage-Stil ist zeitlos und besonders für große Größen geeignet. Ein einfarbiger Bluseneinsatz und ein gepunkteter Rock in sommerlichen Farben lassen die Trägerin eine Zeitreise in die 60-er Jahre machen. Neben Sandalen lassen sich auch super leichte Leinenschuhe zu diesem Look kombinieren.

Etwas eleganter und weniger mädchenhaft ist dieses Kleid in rosa-weiß mit Blumenmuster. Dieses Sommerkleid eignet sich für die Party ebenso gut wie für die Hochzeit der besten Freundin.

Und wo wir gerade beim Thema Hochzeit sind… Dieses zeitlose Schmuckstück in weiß ist der Hingucker für jede Braut, die im Sommer „JA“ sagt. Der Netzeinsatz an den Ärmeln ist zeitgleich luftig und lockert das elegante sommerliche Brautkleid etwas auf. Dieses Kleid ist die Königin unter den Sommerkleidern für Mollige.

„Alle Trends kommen wieder“, sagte schon meine Oma. Und mit diesem dunkelblauen Wickelkleid holen wir die besten Sachen der Vergangenheit aus der Zukunft. Der ausfallende Kragen im Trenchcoat-Look lässt die Trägerin selbst entscheiden wie tief sie blicken lässt. Daher ist das Kleid sehr vielseitig und für ein Familientreffen sowie Date variabel. Die Schleife an der Hüfte lenkt von so mancher „Problemzone“ ab.

Ein Traum in mintgrün. Mit diesem trendy Sommerkleid bist du der Star auf jeder Party. Die silbernen Pailletten werten das Kleid zusätzlich auf. Das Taillenband zaubert eine wunderschöne Silhouette. Das Kleid erinnert an die griechischen Göttinnen und ist sicher eine XXL – Göttin würdig.

Barbie kann einpacken! Diese festliche bodenlange Kleid schmeichelt seiner Trägerin durch die Raffung an Brust und Taille. Der leichte Stoff über den Schultern schützt gleichermaßen vor Sonnenbrand und einem kühlen Lüftchen.

Für das Büro oder die Uni eignet sich das nächste knielange Schmuckstück mit langen Ärmelchen und einem dezenten Muster. Wer nicht zu sexy für den Job angezogen sein möchte, sollte darauf achten, dass das Kleid mindestens knielang ist.

Dieser knöchellange Blumentraum umschmeichelt die Figur seiner Trägerin durch den leicht fallenden Stoff.

Willkommen zurück in den 70ern. Auch Damen in Übergröße können, sollen und dürfen Streifen tragen. Die Längsstreifen bis zur Taille machen einen schlanken Oberkörper, während die Querstreifen an der Hüfte diese umschmeichelt.

Locker und leicht ist dieses schulterfreie Kleid mit Ärmeln. Perfekt für den Alltag für Damen eines jeden Alter geeignet.

Aphrodite lässt grüßen. Auch hier hat mich sich der Vorlage aus der griechischen Mythologie bedient. Der Ausschnitt ist nicht zu präsent, macht jedoch ein hübsches Dekolletee. Auch für große Größen perfekt geeignet.

Wem einfarbig zu langweilig ist, ist mit diesem Loch-Kleid ein echter Hingucker. Zum Glück gibt es so schöne Mode auch in Übergröße.

Ebenfalls für die Arbeit, Schule oder Uni ist dieses blau-weiße Kleid geeignet. Die Ärmel sind durch die Schnürung bedeckt, aber immer noch luftig. Der Hemdskragen verleiht die nötige Seriosität.

Das perfekte Kleid für das erste Date! Dezente Blumenmuster wirken verspielt und romantisch; egal ob in XS oder großen Größen.

Dieses hellblaue luftige Sommerkleid mit Schnürung vorn ist Figur umspielend und durch die Raffung vorn auch für größere Oberweiten geeignet.

Spitzenmuster sind ein Dauertrend seit der Hippie-Bewegung in den 70ern und nicht erst seit 2018. Mit bunten Farben kombiniert, eigenen sich solche Sommerkleider perfekt für den Sommer. Mit dunkleren Farben können sie auch perfekt zu festlichen Anlässen oder im Büro getragen werden.

Dieses hellblaues Swing-Kleid umgarnt die Taille seiner Trägerin und sieht einfach süß aus. Wer kann hier schon noch behaupten, dass dieser Stil für Mollige nicht geeignet sei?

Die Rüschen im Schulter- und Brustbereich zaubern automatisch ein größeres Dekolletee.

Dezente Rüschenärmel verbreitern die Schultern optisch und machen somit eine schlankere Taille und Hüfte, ohne ausladend zu wirken. Endlich hat jemand den Wunsch vieler Frauen erhört. Dieses Kleid hat Taschen!

Mit einer Schleife an der Hüfte kann an nichts falsch machen. Mit dem Aprikot farbenen Kleid sind XXL-Damen immer angezogen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...